Überbrückungshilfen für KMU ab jetzt!

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), Soloselbständige und Freiberufler hat es in den letzten Monaten stark getroffen, viele mussten ihren Geschäftsbetrieb einstellen oder stark einschränken – wegen der Corona Pandemie.
Für diese Unternehmen stellt die Regierung ab jetzt weitere Liquiditätshilfen zur Verfügung. Sie will ihnen mit der Corona-Überbrückungshilfe helfen, indem direkte Zuschüsse für betriebliche Fixkosten gewährt werden. Die Hilfe muss nicht zurückgezahlt werden.

Mitgliederversammlung 2020 in Kassel

Nachdem im März aufgrund von Covid19 unsere Mitgliederversammlung und anschließende Jahrestagung bedauerlicherweise abgesagt werden musste, traf man sich nun im kleinen Kreis am 26. Juni in Kassel, zur ordentlichen Mitgliederversammlung des LWD.
Auf der Tagesordnung standen neben den obligatorischen Berichten der Geschäftsstelle und des Vorstandes sowie der Kassenprüfung, die Aktivitäten und Themenkreise, die dieses Jahr noch angegangen werden sollen.

Steuerliche Änderungen im Juni 2020

Steuerfolgen bei Sachspenden aus dem Betrieb an steuerbegünstigte Organisationen

Zurzeit werden verstärkt Sachspenden in großem Umfang aus dem Betriebsvermögen meist zu karitativen Zwecken geleistet. Diese Spenden, die an steuerbegünstigte Organisationen gehen, sind steuerlich als Entnahmen einzustufen. Beim Abgang aus einem Betrieb müssen sie mit dem Teilwert gewinnerhöhend angesetzt werden.

Steuerliche Fragen in der Corona-Krise

Die Corona-Krise beeinflusst mittlerweile fast alle Lebensbereiche. Lesen Sie hier welche Fragen sich im steuerlichen Bereich ergeben und die die Finanzbehörden und Gerichte zu erörtern haben.

Corona aktuell

Seit Beginn der Corona-Krise hat die Bundesregierung in enger Zusammenarbeit mit den Ländern und mit den Fraktionen des Deutschen Bundestags Maßnahmen ergriffen, um die Folgen der Krise für die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger, für die Einkommen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern und Selbständigen und für die Umsätze der Unternehmen so gut wie möglich abzufedern.
Auf der übergreifenden Informationsseite der Bundesregierung werden die Maßnahmen permanent aktualisiert und durch Links zu weiterführenden Angeboten ergänzt.

Seiten