ERFA-Tagung: Zu Gast bei Osram - follow up

Das Interesse an unserer ERFA-Tagung am 21.7.2016 war groß - die Tagung war komplett ausgebucht.

Zu Gast waren wir diesmal bei der Firma Osram in Garching. Frau Tatjana Schwarz (Business Development Manager), Herr Maier (Head of Sales, EMEA)
sowie das Signage Backlighting Team präsentierten uns das Osram Produktportfolio unter dem Motto „Licht ist flexibel“ mit interessanten Innovationen.
Im Schwarzraum gab es dann noch eine Live-Demo Lichtmessung und Produkte zum „Anfassen“.

Alles in allem ein spannender Vormittag- ein herzliches Dankeschön an das Osram Team für die informativen Präsentationen, Anregungen rund ums Thema Licht und die kompetente Beantwortung der vielen Fragen unserer Teilnehmer.
Wir konnten neuen und wichtigen Input mit nach Hause nehmen.

Informieren Sie sich auf www.osram.de, falls Sie an diesem Termin verhindert waren und nicht an der Tagung teilnehmen konnten.

Der zweite Teil der ERFA-Tagung war vorrangig dem Thema „Code of Practice“ gewidmet. Die Teilnehmer erhielten Informationen über die Fortführung des „EN Code Projektes“ zur Erlangung einer EU Norm.
Die lebhaften Diskussionen zeigten, wie wichtig das Thema Rechtssicherheit und in diesem Zusammenhang die Erreichung einer EU- Norm ist. Geplant ist eine Projektgruppe, die gezielt an der Weiterentwicklung arbeitet. Ein erstes Treffen wird voraussichtlich schon Ende September 2016 stattfinden. In Kürze erhalten Sie detailliertere Informationen zum Thema „Code of Practice“.

Weitere Diskussionspunkte waren das Thema Brandschutz, Bauanträge und die allgemeine Marktsituation im Bereich Lichtwerbung,
die Relevanz von aktiveren und kundenorientierteren Verkaufsgesprächen sowie die Abgrenzung durch Qualität.

Share this post