Problem: Montage an Metall-Leichtbau Hallen in Sandwichbauweise

LWD wird Lösung entwickeln - Sachkompetente Lichtwerber für kleine Arbeitsgruppe gesucht

Der Leiter unseres Münchner Seminar "Zertifizierter Befestigungstechniker für Werbeanlagen (TU Dortmund), Herr Dr. Jürgen Küenzlen (Würth AG), hat uns darüber informiert, dass er von Teilnehmern zum wiederholten Mal auf die besondere Problematik der Montage von Werbeanlagen an Metall-Leichtbau-Hallen in Sandwichbauweise angesprochen wurde, Er empfiehlt, diese Problematik separat zu behandeln, da in diesen Fällen die Einleitung der Lasten einer besonderen Betrachtung bedarf.
Herr Dr. Küenzlen hat bereits einen Kontakt zum zuständigen Fachverband IFBS hergestellt. Wir werden versuchen, mit den Experten für Metall-Leichtbau ein Merkblatt / Seminar zu entwickeln, das diese Problematik löst.
LWD und seine Weiterbildungseinrichtung wollen möglichst kurzfristig eine Problemlösung entwickeln. Für eine kleine Arbeitsgruppe suchen wir 2 oder 3 in dieser Problematik erfahrene Lichtwerber für ein Projekt, in dem wir unsere neu installierte Projektmanagement-Software nutzen werden.

Share this post