Leitern- eine unterschätzte Gefahr… Aktuelle Änderungen der TRBS 2121

Arbeitsunfälle in Verbindung mit Leitern sind keine Seltenheit. So sollen lt. gesetzlicher Unfallversicherung mehr als 24000 Arbeitsunfälle im Zusammenhang mit Leitern allein im Jahr 2016 gemeldet worden. 10 davon waren tödlich.
Nun gibt es aktuelle Änderungen bei der Verwendung von Gerüsten und Leitern.
Die technischen Regeln für die Betriebssicherheit (TRBS) sind überarbeitet worden und sind vor einigen Wochen veröffentlicht worden.
Die TRBS 2121 besteht aus 5 Teilen, Teil 2 konkretisiert die Anforderungen an die Verwendung von Leitern (Teil 1 von Gerüsten).
Die verschärfte TRBS 2121 Teil 2 fordert Stufen als Ersatz für Sprossen immer dann, wenn die Leiter auch als Arbeitsplatz genutzt wird. Das heißt, das Arbeiten von der Leitersprosse ist nun nicht mehr zulässig. Ausnahmen dieser Regel gelten nur bei begründeten Fällen, wie z.B. die Arbeit in einem engen Schacht.
Außerdem dürfen Arbeiten von Leiterstufen oder einer Plattform aus dauerhaft nur bis zu einer Standhöhe von 2 m ausgeführt werden. Bei einer Standhöhe zwischen 2-5 m sind zeitweilige Arbeiten von max. 2 Stunden erlaubt, wie z. B. Wartungs-, Instandhaltungs-, Inspektions-,Mess- und Montagearbeiter .
Und ab 5 m sind Arbeiten von Leitern aus gänzlich unzulässig.
Generell ist zu prüfen, gibt es ein sicheres Arbeitsmittel für die geplante Arbeit als eine Leiter.
Könnten nicht auch ein Gerüst oder Hubarbeitsbühnen eingesetzt werden? Überdacht werden soll auch die geeignete Leiterbauart z.B. eine Plattformleiter statt Stehleiter.
Wird die Leiter als Zugang zu einem Arbeitsplatz genutzt, dann darf der Höhenunterschied die 5 Metergrenze nicht überschreiten. Ausnahme: Wenn der Zugang zum Arbeitsplatz nur selten erfolgt.
Selbstverständlich ist eine Leiter vor ihrem Einsatz immer fachkundig auf Mängel zu kontrollieren. Sollten die Leitern mechanischen Beanspruchungen ausgesetzt sein, dann hat eine regelmäßige Prüfung zu erfolgen. Diese ist zu protokollieren.
Hier geht’s zum Regelwerk mit den Details:

Teil 2 Leitern
Leitern Teil 2 TRBS 2121

Teil 1 Gerüste
Gerüste Teil 1 TRBS 2121

Share this post