final call: LWD-Jahrestagung und unsere kleine aber feine Messe!

Neben einem informativen und spannenden Vortragsprogramm ist die Ausstellung parallel zur Tagung immer ein besonderes Highlight.
Eine kleine aber feine Messe, die zielgenau das zeigt, was unsere Lichtwerber sehen wollen - hochaktuell und exklusiv für unsere Teilnehmer der Jahrestagung.

Auf diese Aussteller dürfen Sie sich freuen:

„Rosen GmbH“ wird diesmal ausschließlich 3D-Print-Buchstaben ausstellen.
Eine spannende Sache, denn im 3D-Druck steckt eine Menge Potential: Für die Herstellung des Untergehäuses eines Profilbuchstaben wird nur noch die Menge an Halbzeugen eingesetzt, die tatsächlich benötigt wird. Besonders smart: Es können auch Ausgangsmaterialen aus nachwachsbaren Rohstoffen eingesetzt werden. Neben diesem Green Printing eröffnen sich mit dem 3-Print als additive Fertigung neue kreative Wege… Sie dürfen gespannt sein!

Auch die Firma „PERU Lichtwerbung“ wird in in diesem Themenbereich ausstellen. 3D-Printing - Diese neue Fertigungsmethode für Shopdesign und Promotion, Außengestaltung und -werbung.
Mit der neuen Produktionsmethode kann man jede wilde Designidee, von kurvigen Linien, hohlen und beleuchteten Objekte bis hin zu komplexen Formen drucken.

„FARD Lighting “ wird hauptsächlich die Produkte von „CURRENT“ powered by GE (ehemals GE-lighting) präsentieren.
Seit Januar 2019 ist FARD exklusiver Distributor in Deutschland für Produkte der GE-lighting. Ausgestellt werden die preiswerte 12V Serie die SELECT TX von GE, aber auch die bewährten 24V Premium LED Module.
Außerdem wird Fard die brandneue LED Kalkulations- und Berechnungs- Software LED WIZZARD aus den USA demonstrieren, sowie die FARD-Lichtsteuerung für dimmbare Lichtwerbeanlagen , die dem kalendarischen Sonnenauf- und Sonnenuntergang folgt.

Die Firma Zanini “ wird wieder die Produkte der Firma HITECHLED präsentieren, insbesondere die LED-Modulketten, Flex-Tubes,
sowie die beliebten starren Leisten für die Hinterleuchtung von Spanntuchanlagen, gerade auch in Kombination mit den flachen Netzteilen der Firma SNAPPY.
Voraussichtlich werden auch LED-Preisanzeigen demonstriert werden.
Mehr soll an dieser Stelle nicht verraten werden, lassen Sie sich überraschen!

Die Firma „bodenanker “ steht für Rammfundamente aus Stahl. In nur wenigen Stunden soll das betonfreie Fundament gesetzt sein, platzsparend, ohne Umgebungsschäden und sofort belastbar.
Diese Fundamentlösung für Schilder und Pylone als eine echte Alternative zum Betonfundament sogar für Fahnenmasten bis 12 m.
Wir sind sicher, es gibt eine Menge Fragen an die Firma Bodenanker aus Deutschland und sie freuen sich auf Sie!

„ TextLite “ ist Spezialist bei LED-Laufschriften, sowohl für den Innen-und Außenbereich sowie Monitor-Systeme, die in Verbindung mit der Präsentationssoftware „Motion Designer“ zahlreiche Gestaltungs- und Präsentationsmöglichkeiten eröffnet.

Smart signage ist keine Zukunftsmusik mehr. Letztes Jahr stellte uns Martin Sedlak von „ vivalyte “ das Smart Signage System vor, mit dem Monotoring, Steuerung und Reporting, sowie eine verbesserte Energieeffizienz optimal möglich sein soll. Wir freuen uns, dass vivalyte diesmal als Aussteller mit dabei ist.

Die „ Verseidag Indutex GmbH“ ist der Spezialist für Entwicklung, Fertigung und Beschichtung hochwertiger technischer Textilien.
Die Sparte seemee® entwickelt, produziert und vertreibt weltweit innovative Lösungen für den Signage-Markt wie für den großformatigen Digitaldruck.
Die Produktpalette reicht von bedruckbaren Medien auf PVC-Basis, hinterleuchtet oder Frontlit, Spanntücher für großformatige Signage Anlagen mit SK-Folie bis hin zu Print-optimierten Textilien.

Letztes Jahr hat die Messe Stuttgart den Messeverbund Expo 4.0 übernommen.
Frau Nadine Dingert, Projektleiterin der wetec, wird sich und die „ wetec“ vorstellen.
Das Erfolgskonzept der süddeutschen Messe soll fortgesetzt werden, doch klares Ziel des neuen Projektteams ist es, die wetec im nächsten Jahr noch mehr auf die Bedürfnisse der Besucher und Aussteller abzustimmen.

Wer Fragen zur Zertifizierung hat oder sich anmelden möchte, Herr Schipper von „ Schipper Group“ ist in den Pausen gerne für Sie da!

Unsere Vorträge auf der Jahrestagung:

Manfred Parteina, Hauptgeschäftsführer des ZAW: Aktuelles aus der Werbewirtschaft
Günter Schipper und die Projektgruppe lwd-Zertifizierung: Die lwd-Zertifizierung: Erfahrungsbericht und Informationen
Roland Plank (GF Werner und Plank GmbH): Edelstähle und dessen Korrosionsverhalten - Einsatz in der Lichtwerbebranche
Sven Schulte (Referent für Handel und Stadtentwicklung /IHK): Düsseldorfer Innenstadt 2030: Eine Metropole hübscht sich auf
Fausto Martin: Regelungen zur Lichtimmission und Lichtmessung
Thomas Berens:(erw. lwd-Vorstand u. GF Rosen Lichtwerbung GmbH) Normung von Werbeanlagen
Gerd Martin (LWD-Vorstand / GF Caralux GmbH): Digital Signage und Content Management

Wir freuen uns auf Sie!

Alle Informationen rund um die Tagung und online Anmeldung für Kurzentschlossene hier:
Anmeldung Jahrestagung
Anmeldung Abendprogramm

Share this post