Leuchtender Auftritt auf der viscom 2019

Mit besonderer Spannung wurde diesmal die viscom 2019 erwartet.
Vom 8.-10. Januar startete die viscom mit dem Messeverbund PromoTex Expo und PSI in das neue Jahr mit 1.084 Ausstellern aus 38 Nationen.
Die Frage war: Würden Besucher und Aussteller diesen frühen Messetermin der viscom annehmen?
Der Plan ging auf!
Bereits am ersten Messetag füllten sich die Gänge schnell mit Besuchern, vor allem am 2. Messetag konnte sich die viscom über ganz besonders viele Gäste freuen. Laut Pressebericht von Reed Exhibitions verzeichnete die viscom insgesamt einen Besucheranstieg von 30 Prozent.

Die Halle 14 war mit 184 Ausstellern rund um die Themen der visuellen Kommunikation gut gefüllt und lockte insgesamt 9647 Besucher aus 54 Ländern an.
Nach Rücksprache mit unseren Gästen hat sich der Messebesuch gelohnt und auch die Aussteller, mit denen wir gesprochen haben, waren durchaus zufrieden.
LWD-Vorstand Simone Görgens: "Die viscom war ungewöhnlich stark frequentiert. Durch die Kombination der Messen kam es zu einem regen branchenübergreifenden Austausch. Wir waren positiv überrascht!"
Das waren die Aussteller:
https://www.viscom-messe.com/de/Home/Das-waren-die-Aussteller-2019/452/

Der Verband der deutschen Lichtwerber bot an seinem Stand Mitgliedern und Interessierten eine Expertenrunde an, die Fragen zu Themen wie Lichtimmission, Baurecht, Zertifizierung, Neon, Normung von Werbeanlagen und 3Druck beantwortete.
Wir haben uns sehr gefreut, dass viele den Weg zu uns fanden und sich mit Kollegen und Experten austauschten.
Zu übersehen war der LWD-Stand wirklich nicht: Unser Mitgliedsunternehmen „PERU Lichtwerbung“
hat das LWD-Logo als 3 mal 3 m große Lichtwand gesponsert.
Schon von weitem war das, in allen Farben leuchtende Logo, vor der schwarzen Rückwand zu sehen. Und auch die mannshohen 3D-Figuren (PERU) waren ein echter Hingucker.
Wir bedanken uns herzlich für die großzügige Unterstützung: Wir waren geflasht!

Mit dabei waren auch die Schweizer Kollegen vom VWP- und Christine Kahmann Rötzer und Michael Hohl vom Österreichischen Verband VÖL.
Insgesamt waren es drei tolle Messetage, die neben Inspirationen, Live-Acts, Neuheiten der Werbetechnik, Large Format Printing und Druckveredelung, sowie Mitmach-Formate und Vortragsforen noch mehr geboten hat:
Analogen Kontakt in einer digitalen Welt – persönlicher Kontakt ist eben unersetzlich.

Die nächste viscom wird wieder in Düsseldorf stattfinden- vom 7.01.- 9.1. 2020.

Impressionen der Messe in unserer LWD-Galerie:

Fotos

Share this post